FID-Datenbanken #3 – The Guatemala Collection

Aus den Datenbanken des FID „Lateinamerika, Karibik und Latino Studies“ möchten wir Ihnen heute „The Guatemala Collection. Government and Church Documents for Sacatépequez“ vorstellen. Die Datenbank deckt eine Region und Zeit ab, zu der es bisher vergleichsweise wenige digitalisierte, online verfügbare Quellen gibt. Spannend ist dabei der Fokus auf eine kleine räumliche Einheit, was einen […]

Materials from the decolonization struggles of lusophone Africa

In our series on digital resources, Gunther Kunze extensively presented parts of the digital landscape available online for academics concerning themselves with the history and culture of the so-called „PALOP“, Países Africanos de Língua Oficial Portuguesa. A recent acquisition by the library of 6 posters and 17 pamphlets produced by the Acção Psicológica do Exército […]

Digitale Ressourcen: Argentinien

Bisherige Beiträge in der Reihe Digitale Ressourcen: Kolumbien, Uruguay, Guatemala, Chile, Brasilien, Peru, Lusophones Afrika, Panama Kanal, Mexiko, Ecuador, Paraguay. In diesem Beitrag der Reihe „Digitale Ressourcen“ geht es um online verfügbare Ressourcen aus Argentinien. Zahlreiche öffentliche und private Institutionen verfügen über ein digitales Angebot mit sehr unterschiedlichem Umfang und Suchmöglichkeiten sowie zu diversen Themen. […]

Digitale Ressourcen: Ecuador

Im Rahmen des „Digitaltag“ haben wir Euch auf Twitter gefragt, digitale Ressourcen welcher Länder Lateinamerikas noch unsere Reihe von Blogbeiträgen bereichern könnten: Ecuador war einer der Vorschläge und deshalb stellen wir einige digitalen Ressourcen aus diesem Andenland vor. An erster Stelle präsentieren wir das Repositorium FlacsoAndes. FLACSO steht für Facultad Latinoamericana de Ciencias Sociales (Lateinamerikanische […]

Política impresa – editoriales, revistas y prensa clandestina durante la Guerra Fría

Con toda naturalidad investigadores e investigadoras trabajan diariamente con una plétora de materiales impresos, con libros, revistas y otros medios. Consideran los argumentos expuestos, analizan la forma y el estilo del texto en cuestión y ponen a discutir a autores y autoras que ni vivieron el mismo siglo. Pero quién, al abrir un libro, estudia […]

Bericht: SUCHEN, FINDEN, TEILEN. Virtueller Workshop des FID Lateinamerika, Karibik und Latino Studies

Wie gestalten Junior-Wissenschaftler:innen ihre Forschungsprozesse – und wie kann der Fachinformationsdienst Lateinamerika, Karibik und Latino Studies sie dabei unterstützen? Unter dieser Fragestellung hatte der FID zum Workshop mit dem Titel „SUCHEN, FINDEN, TEILEN. Werkzeuge zur Recherche, Kooperation und Kommunikation für die Forschung zu Lateinamerika, Karibik und Latino Studies mitgestalten“ eingeladen. An zwei Tagen wurde mit Junior-Wissenschaftler:innen […]

ORCID-iDs auf dem Vormarsch in Lateinamerika

Mit einer Pflanze hat dieses grüne Icon, das einem mittlerweile auf zahlreichen Forscher:innen-Webseiten begegnet, trotz der lautsprachlichen Ähnlichkeit zum englischen Begriff orchid wenig zu tun. Hinter dem Akronym „ORCID“ steht stattdessen die globale gemeinnützige Organisation Open Researcher and Contributer ID, die zur Autor:innenidentifikation so genannte ORCID-iDs vergibt. Wer hinter der Initiative steckt, wofür eine solche […]

FID-Bases de datos #2 – Classic Mexican Cinema Online

En marzo de este año anunciamos la adquisición por parte del Fachinformationsdienst Lateinamerika, Karibik und Latino Studies (Servicio de Información Especializada América Latina, Caribe y Latino Studies, FID) de siete nuevas bases de datos referentes a diversas temáticas y periodos históricos latinoamericanos. Por otra parte, en junio comenzamos nuestra serie de artículos sobre dichas bases […]

13 neue Datenbanken zu Lateinamerika und der Karibik erworben

Was für ein Datenbanken-Sommer! Nach den ersten digitalen Neuzugängen zu Beginn des Jahres, konnte der Fachinformationsdienst Lateinamerika, Karibik und Latino Studies nun weitere Datenbanken für die Bibliothek des Ibero-Amerikanischen Instituts erwerben. Thematisch könnten diese 13 digitalen Neuzugänge nicht unterschiedlicher sein, gemein ist ihnen allerdings, dass sie Zugang auf historisches Quellenmaterial aus dem 20. Jahrhundert bieten […]

FID-Datenbanken #1 – Confidential Print Latin America

Besser spät als nie, beginnen wir heute mit der Vorstellung der digitalen Neuzugänge, die der FID Lateinamerika, Karibik und Latino Studies zu Beginn des Jahres für die Bibliothek des Ibero-Amerikanischen Institut und damit für Sie erwerben konnte. Den Auftakt bildet die Datenbank „Confidential Print Latin America“, für deren Nutzung wir Ihnen hier einige Tipps präsentieren. […]