Publicaciones periódicas sobre fotografía en Latinoamérica – proyecto de investigación en el IAI

En los últimos meses hemos publiacado tres textos de investigadoras visitantes del Ibero-Amerikanisches Institut (IAI): El internacionalismo negro desde la prensa cubana de Julimar Mora Silva, de Martina Garategaray un texto sobre la socialdemocracia transnacional y Maya González Roux escribió un texto sobre Memorias defectuosas, pérdidas y fisuras fecundas. Ahora les presentamos aquí otro informe: […]

Memorias defectuosas, pérdidas y fisuras fecundas – proyecto de investigación en el IAI

Nos complace publicar aquí el siguiente informe de una investigadora visitante del IAI sobre su estadía de investigación. Maya González Roux es Dra. en «Études hispaniques» (Université Paris 8, Francia) e investigadora del CONICET – Instituto de Investigaciones en Humanidades y Ciencias Sociales (IdIHCS) – Universidad Nacional de La Plata Argentina (UNLP). Trabajó en su […]

Die FID-Coffee Lectures gehen weiter!

Zwischen Januar und Juni 2023 hat der FID Lateinamerika, Karibik und Latino Studies regelmäßig Coffee Lectures zu verschiedenen Themen veranstaltet. Nun geht es weiter! Ab 19. Oktober werden wir wieder Coffee Lectures veranstalten: alle zwei Wochen donnerstags um 14 Uhr in Webex, ca. 15 Minuten, Anmeldung und/oder Registrierung nicht notwendig. Alle Termine und Themen und […]

La Socialdemocracia transnacional – proyecto de investigación en el IAI

Revista «Nueva sociedad»

Después de que hace algunas semanas publicamos el texto de Julimar Mora Silva (El internacionalismo negro desde la prensa cubana), ahora pueden leer aquí otro informe de una investigadora visitante del IAI. Martina Garategaray, Dra. en Ciencias Sociales, del Centro de Historia Intelectual-Universidad Nacional de Quilmes / CONICET / UBA, investigó in el Instituto Ibero-Americano […]

El internacionalismo negro desde la prensa cubana

Nos alegra publicar aquí este texto de Julimar Mora Silva. Julimar fue investigadora visitante en el Ibero-Amerikanisches Institut (Instituto Ibero-Americano) en abril 2023. A continuación, escribe sobre su proyecto de investigación y sobre su estancia en nuestra biblioteca.Muchas gracias, Julimar, por tu contribución. Esperamos que hayas disfrutado tu estancia y que hayas podido aprovecharla mucho […]

Vorschläge für Coffee Lectures des FID Lateinamerika, Karibik und Latino Studies

Der Fachinformationsdienst Lateinamerika, Karibik und Latino Studies veranstaltet regelmäßige Coffee Lectures zu verschiedenen Themen: Allgemeine und spezifische Informationen zu unseren Services, Datenbankschulungen und vieles mehr. Sie finden alle zwei Wochen donnerstags um 14 Uhr über Webex Meetings statt und dauern ca. 15 Minuten. Schon bald endet die erste Serie unserer Coffee Lectures und wir beginnen […]

Die FID-Datenbanken

In verschiedenen Beiträgen haben wir in den vergangenen Jahren die Datenbanken des Fachinformationsdienstes Lateinamerika, Karibik und Latino Studies vorgestellt. Hier möchten wir noch einmal diese Beiträge zusammenfügen und so leichter auffindbar machen. Unsere Coffee Lecture am Donnerstag, den 9. Februar, um 14 Uhr wird sich auch speziell mit dem Thema FID-Datenbanken beschäftigen. Schauen Sie rein! […]

Der FID Lateinamerika, Karibik und Latino Studies lädt zu Coffee Lectures ein!

Ab 12. Januar 2023 veranstaltet der FID Lateinamerika, Karibik und Latino Studies regelmäßige Coffee Lectures zu verschiedenen Themen: Allgemeines, Informationen zu unseren Services, Datenbankschulungen und anderes. Sie finden alle zwei Wochen donnerstags um 14 Uhr in Webex statt und dauern ca. 15 Minuten. Anmeldung und/oder Registrierung sind nicht notwendig. Alle Termine und Themen und den […]

Das Portal-Team stellt sich vor

Der Aufbau des neuen FID-Portals schreitet zügig voran! Nachdem Gunther Kunze, Koordinator dieses Projektteils, bereits letztes Jahr in diesem Beitrag die Grundfunktionalitäten des Portals skizziert hat, können wir nun berichten, dass unsere Datenbank für Expert:innen der Lateinamerika- und Karibikforschung im deutschsprachigen vermutlich Anfang 2023 veröffentlicht werden kann. In den nächsten Schritten werden dann sukzessiv auch […]

Neue Projektkoordinatorin im FID!

Hallo! Ich bin Katharina Einert, die neue Projektkoordinatorin im Fachinformationsdienst Lateinamerika, Karibik und Latino Studies. In diesem Video stelle ich mich vor: Meine Aufgaben werden es sein, den Überblick über die verschiedenen Aufgaben des Projektes, das nach Modulen strukturiert ist, zu behalten und diese im Austausch mit den am Projekt Beteiligten zu koordinieren. Welche Ziele […]